„Pott“ am Rosenmontag und ein Geburtstag

 

Mit einem Überraschungsgetränk empfing uns unsere Vorsitzende Annegret Appelles am 11.02.2013 in der Gaststätte „Glücklich am Meer“. Gab es etwas zu feiern? Ja tatsächlich, denn am 10.02.1983 wurde unser LandFrauenVerein gegründet! Wir stießen auf das 30jährige Bestehen unseres Vereins an und wünschten uns, dass viele neue Mitglieder den engagierten Verein unterstützen! Eine gelungene Überraschung und ein schöner Start in unseren Lotto-Abend.

 

Gestärkt mit leckeren Kalbsfrikadellen, gestovten Kartofflen und Salat hieß es wieder einmal „Pott“ bei uns LandFrauen am Rosenmontag Und dass „Pott“ auch „Hier“ oder „Ja, ich“ oder aufgeregtes Winken bedeutet, mussten Annegret Appelles und Andrea Welsch-Balster einfach wissen. Sie hatten keine Mühe damit und sorgten perfekt für einen lustigen Lotto-Abend.

 

Die schönsten, liebevoll von Andrea verpackten gekauften oder gesponserten Preise wurden verspielt. Orchideen, Obstkörbe, ein Präsentkorb, Wein, diverse Teepräsente, leckeres Gebäck, Kinokarten, Autowasch-Gutschein und Vieles mehr erfreuten die Gewinnerinnen. Natürlich war Konzentration beim Aufrufen der Lottozahlen angesagt; dies gelang in der unterhaltsamen Runde nicht allen 37 Teilnehmerinnen und so war dann auch die letzte Zahl einmal auf der vollen Karte nicht darauf. Aber auch dieser Fauxpas wurde mit Humor genommen.

Vielen Dank den Sponsoren und Dir, liebe Andrea, für den wieder einmal toll vorbereiteten Abend!

 

Fotos: Vereinseigentum